Wettkämpfe 2018/2019

Unsere U14 Mannschaft ist in der Vorrunde des JSBS-Pokals ausgeschieden. Mit USG Chemnitz und Dresden Leuben hatten wir auch gleich zwei Mitfavoritten in der Gruppe. Am Ende belegte das Team punktgleich hinter Grün-Weiß Dresden und Traktor Priestewitz den 5.Platz.   Vorrundengruppe 3

 

Bei der Landesolympiade Grundschulen 1./2.Klasse wurde die Mannschaft der 60.GS (mit den Vereinsmitgliedern: Nicolas Barth, Aaron Göllnitz und Peter Richter) Vizemeister. In einem spannenden Finale fehlte ein Brettpunkt zum Titel. Die Mädchen der 60.GS wurden dritter bei den Mädchen (mit den Vereinsspielern: Aaliyah Rotzsch, Nele Weitzer und Raphaela Meyer).

Hier der Endstand: Landesolympiade WK GS II

 

Der erste Teil der diesjährigen BEM ist schon wieder Geschichte. Unsere Vertreter waren: Aaliyah Rotzsch und Raphaela Meyer in der U8w, Johanna Ezold, Luisa Kießling und Melina Wähner in der U10w, Nicolas Barth in der U10 und Simon Hauptmann, Jannik Itzigehl und Aaron und Cölestine (spielte als Vereinslose mit) Göllnitz. Aaron musste leider am Montagabend krankheitsbedingt nach Hause fahren, so dass er nur 5 Partien von 7 spielen konnte.

Aaliyah Rotzsch konnte sich besonders über ihren Pokal freuen, als Dritte der U8w qualifizierte sie sich gleichzeitig für die SEM. Ebenfalls qualifiziert sind Raphaela Meyer (4.Platz U8w) und Johanna Ezold (4.Platz U10w).

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Ergebnisse BEM 2019

 

Mit drei Spielern waren wir beim Rest der BEM vertreten. Philipp Ristau konnte nach starker zweiter Hälfte den Vizemeistertitel holen und qualifizierte sich somit wieder für die SEM. Ebenfalls für die SEM qualifiziert ist Lilly Heintz als 4. der U14w. Sarah Niesch muss am 31.03. noch ins Qualiturnier. Die Ergebnisse findet ihr im Bericht der U8/U10

 

Bei der Bezirksmannschaftsmeisterschaft U14 konnte unsere erste Mannschaft hinter Grün-Weiß Leipzig den zweiten Platz belegen. Wir spielten mit Philipp Ristau, Gabriel Gläser, Sarah Niesch, Lilly Heintz und Timon Klein. Die zweite Mannschaft wurde 4. Beide Mannschaften qualifizierten sich für die Vorrunde zur SMM U14.