Zum 20.Mal führte unser Verein sein Jugendopen in Reibitz durch. Mit 34 Teilnehmern aus 2 Bundesländern war das Turnier gut besucht. In 3 Altersklassen ging es über 7 Runden (U12 5 Runden) um die Pokale.

reibitz2022 tmb Unser Verein war mit 3 Mädchen und 8 Jungen vertreten. Sehr erfolgreich waren wir dabei in der U8, wo wir erstmals mit Julius Kutzschera auch den Pokal bei den Jungen holten. Mit Theodor Wendt belegte auch ein Spieler von uns den zweiten Platz. Den Erfolg kompletierte Mila Richter mit Platz 3 und als Bestes Mädchen. Bemerkenswert war aber auch das Ergebnis von Felix Richter (geht noch in den Kindergarten), er holte 4 Punkte und verlor nur gegen den Turniersieger. Julika Itzigehl holte noch den Pokal als drittes Mädchen. In der U10 belegte Friedrich Krause einen guten 5.Platz, David Kühn hatte mit der Gesundheit zu kämpfen und konnte den Erfolg des letztenJahres nicht wiederholen. In der U12 waren unsere Spieler nicht so erfolgreich, Björn zeigte eine Leistungssteigerung, ihm fehlte aber gegen die starken Gegner immer noch die Kraft zum Ende der Partie. Toni Ottilie spielte ein ganz gutes Turnier. Raphaela und Elean konnten leider nicht an ihr Leistungsniveau anknüpfen.

Besonderer Dank gilt unseren beiden Küchenfeen, Ramona Meyer und Michael Nagel, beide haben besonderen Anteil am Gelingen des Turnieres

Hier die Abschlussstände:

20.Jugendopen U8

20.Jugendopen U10

20.Jugendopen U12